News

Verein "Internationaler Springertag Rostock" e.V. informiert zum Stand der Vorbereitungen

Knapp ein Monat verbleibt bis zum Start des „Springertags“. Zum ersten Mal gibt es eine viertägige Auflage. Notwendig wurde dies durch die Integration der attraktiven Mixed-Wettbewerbe in den Wettkampfablauf. Vom 14.02.-17.02.19 geht es also wieder heiß her auf der Sprunganlage des Hallenschwimmbads „Neptun“.
Die Zuschauerinnen und Zuschauer dürfen sich auf ein erstklassiges Teilnehmerfeld freuen. Erstmals dabei sein werden Athletinnen und Athleten aus Japan, aber auch solche Nationen wie Österreich, Australien, Bulgarien, Kanada, Kroatien, Finnland, Griechenland, Irland, Italien, Niederlande, Polen, Russland, Weißrussland, Schweden, Ukraine, China und Deutschland haben ihr Kommen zugesagt.
Der FINA Diving Grand Prix in Rostock zeichnet sich durch eine Reihe liebgewordener Standards aus, so die intensive Mannschaftsbetreuung, die unmittelbare Nähe der Zuschauer*innen zu den Sportlerinnen und Sportlern, unter ihnen einige Olympiasieger bzw. Welt- und Europameister, sowie ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm. Viele ehrenamtlich Tätige sorgen hinter den Kulissen für den reibungslosen Ablauf der insgesamt 23 Vorentscheidungen und Finals nebst dazugehörigen Siegerehrungen. Bei einer der Siegerehrungen wird traditionell der Ehrenpreis der Ministerpräsidentin von Mecklenburg-Vorpommern überreicht.
Ein Novum in diesem Jahr wird die Kommentierung der umfangreichen Livestreamübertragungen sein. Hier wird Monika Dietrich, die viele Jahre Stützpunkttrainerin in Rostock war, ihre ganze Erfahrung einbringen, die sie als Kommentatorin bei Eurosport sammeln konnte.
Die feierliche Eröffnung ist für Freitag, 15.02.19, 14 Uhr vorgesehen. Die Wettkämpfe beginnen morgens jeweils 10 Uhr, nachmittags um 14.30 Uhr. Kinder bis 12 Jahren haben freien Eintritt, am Donnerstag, 14.02.19, ist der Eintritt für alle Besucherinnen und Besucher kostenlos.
Die Preise der Eintrittskarten (Freitag-Sonntag) sind wie in den Vorjahren moderat und familienfreundlich. Dauerkarte 18 €
Tageskarte 8 €
Tageskarte erm. 5 €
Dauerkarten zum Vorteilspreis von 15 € incl. VVK-Gebühr gibt es im Vorverkauf z.B. online über mvticket sowie alle angeschlossenen Vorverkaufsstellen.
i.A. des Vereins Internationaler Springertag Rostock e.V.
Ilona Jerjomin, Öffentlichkeitsarbeit
Kopernikusstraße 17, 18057 Rostock
Tel.: +49 381 49 75 60, Fax: +49 381 49 75 699
Web: http://www.springertag-rostock.de

Internationaler Springertag Rostock e.V.

Info

Internationaler Springertag Rostock e.V.
Kopernikusstrasse 17
18057 Rostock
Tel.: +49 381 49 75 60
Fax: +49 381 49 75 699

E-Mail: >>> HIER <<<

Web: http://www.springertag-rostock.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok